Alte Kirche Bernkastel-Wehlen

Der Zauber der Vergangenheit


So schön es in einem mondänen Hotel auch ist: Manchmal muss es eben etwas Besonderes sein. Etwas Ausgefallenes, das eine neue Perspektive bietet. Auf der Suche nach Unterkünften dieser Art stießen wir kürzlich auf die besonderen Objekte von Anke Nuxoll-Oster. Zusammengefasst unter dem ebenso heimeligen wie treffenden Namen Bleibe, bietet die Kölnerin herrlichen Altbaucharme mit modernem Komfort, traumhaft gelegen in den schönsten Teilen der Eifel, des Sauerlandes und der Mosel.

Ihr jüngster Coup hat es uns dabei besonders angetan. Aus der alten Kirche in Bernkastel-Wehlen, einem 1669 errichteten Sakralbau, hat sie mit Hingabe und viel Geduld ein einzigartiges Domizil gemacht. Damit ist sie die erste Kirche in Deutschland, die zum Ferienhaus umgenutzt wurde. Nur 50 Meter vom Moselufer entfernt, bietet die Kirche einen fantastischen Blick auf die weltberühmte Riesling-Lage „Wehlener Sonnenuhr“, in der unmittelbaren Umgebung warten einige der besten Mosel-Weingüter auf Besucher, Verkoster und Neugierige. Besser kann ein Urlaub oder ein Seminar nicht beginnen.

Nachdem die Kirche in der Vergangenheit bereits als Kindergarten, als Probenraum des örtlichen Chors, als Versammlungsraum oder auch als Wohnung genutzt wurde, bietet sie jetzt Urlaubern oder Seminarteilnehmern ein Zuhause auf Zeit, das man so schnell nicht vergessen wird. Denn darin unterscheiden sich alle Bleibe-Häuser von herkömmlichen Unterkünften. In ihnen fühlt es sich an wie in einer Privatwohnung – und nicht wie in einem anonymen Hotel. Auch der jahrhundertealte Kirchenraum wurde individuell mit viel Liebe zum Detail eingerichtet: Moderne Elemente treffen auf Antiquitäten und die ganz besondere Atmosphäre dieses geschichtsträchtigen Ortes. So etwas muss man sonst lange suchen. Und meist vergeblich.

Bis zu 24 Gäste finden Platz in diesem besonderen Bau, aufgeteilt auf zwei Familienzimmer für vier Personen, zwei 3-Personen-Zimmer und fünf Doppelzimmer. Dazu gibt es sieben Bäder und zwei Gäste-WCs. Und weil die Kirche auch über eine herrliche, voll ausgestattete Küche verfügt, ist eine Selbstversorgung ohne jede Schwierigkeiten möglich. Ob Familienurlaub oder Incentive, Tagung oder Feier spielt deswegen im Grunde keine Rolle. Jeder, der diesen Ort direkt an der wunderschönen Mosel betritt, wird ihn im Herzen und Geist mit nach Hause tragen. Unnötig zu erwähnen, dass das auch für alle anderen Bleiben gilt. Zuhause ist nämlich kein Ort, sondern ein Gefühl.


info@bleibe.de
Zur Website