Hotel Belvedere Grindelwald

Ein Kraft-Ort in weltberühmter Kulisse


Das Berner Oberland: Ein Prachtwerk der Natur, ein Quell der Kraft, ein Ort, der den Pulsschlag wieder beruhigt, eine Region für Genießer und eine Top-Destination für Ruhesuchende und Aktivurlauber. Hier spürt man sie noch, die Legenden und Traditionen, Brauchtum und Kultur. Inmitten dieser mondänen Kulisse liegt in einzigartiger Lage das 4 Sterne-Superior-Domizil Belvedere in Grindelwald, das bereits in dritter und vierter Generation mit viel Herzblut und Passion von der Familie Hauser geführt wird.

Draußen eine spektakuläre Bergwelt, drinnen Zimmer und Suiten, ebenso hochwertig wie geschmackvoll ausgestattet und der perfekte Rückzugsort für stressgeplagte Menschen. Hier mangelt es an nichts, sogar das Lieblings-Kopfkissen darf ausgewählt werden. Jedes der Refugien verfügt über einen großen Balkon mit einzigartigem Blick auf den berühmten Eiger oder die umliegende Bergwelt. Einatmen, ausatmen, das Panorama der unvergleichlichen Umgebung auf sich wirken lassen und endlich mal wieder die Freiheit spüren. Das ist Entschleunigung im Überschall-Tempo.

Hausers Domizil ist ein Hotel für Liebhaber schöner Dinge, für Genussmenschen, für alle, die sich gern rundum verwöhnen lassen. Dazu zählt auch eine ausgezeichnete Küche, die neben regionalen Leibgerichten feine, saisonale Köstlichkeiten mit heimischen Produkten und mediterranen Akzenten offeriert, im Sommer auch auf der idyllischen Terrasse mit Panoramablick zum Eiger. Einen ganz besonderen Service bietet der Hausherr seinen Gästen jeden Freitagabend. Auf Wunsch bereitet er Fans von frisch angemachtem Rindertatar seine Leibspeise direkt am Tisch zu. Das sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen!

Typisch Schweizer Lebensart lässt sich in im beliebten Fondue-Stübli Spycher erleben – natürlich in vielen leckeren Varianten des kulinarischen Gesellschaftsspiels.
Zum Rundum-Wohlfühlprogramm gehört auch der feine Spa-Bereich mit großzügigem Schwimmbecken, finnischer Sauna, Gletscher-Dampfbad, Sole-Whirlpool im Garten und – ein seltenes Vergnügen selbst für Wellness-Dauergäste: Der Belvedere Wärmestollen, der nur auf knapp 50 Grad erhitzt wird, nur in Badekleidung zugänglich ist und daher auch für Kinder ein besonderes Erlebnis bietet.

Aber uns hat noch vieles mehr beeindruckt an diesem unschlagbaren Ort. Die Wertschätzung der Natur und die Verantwortung dieser einzigartigen Landschaft gegenüber durch die Gastgeberfamilie beispielsweise. Die Hausers legen viel Wert auf Nachhaltigkeit. Die Energie wird von Schweizer Wasserkraftwerken bezogen, Wärme kommt von der Holzwärme Grindelwald. Alle Zimmer und Suiten verfügen über eine Luftkühlung, die aus kaltem Untergrundwasser gespeist wird – alles C02-neutral! Für ihr ökologisches Engagement wurde die verantwortungsbewusste Hoteliersfamilie mit dem international renommierten Travelife Gold Zertifikat ausgezeichnet. Da schläft es sich doch gleich noch viel erholsamer!

Kommen wir zu den sportlichen Möglichkeiten in diesem hochalpinen Naturparadies. Grindelwald und seine Umgebung bieten auf mehr als 200 Pistenkilometern ein Paradies für Wintersportler und immer mit dabei die einzigartige Kulisse der majestätisch in den Himmel ragenden Felsmassive Eiger, Mönch und Jungfrau.
Schneeschuhtouren, Kletterpartien, Bike-Trails, Paragliding, Golfsport und ein Indoor-Seilpark bieten sich nicht nur für Aktivurlauber an, sondern auch als abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Tagungen, Seminare und spannende Team-Building-Events.


hotel@belvedere-grindelwald.ch
Zur Website