Hotel Pienzenau am Schlosspark

Romantik im Namen der Rose


Wie auf Rosen gebettet fühlt man sich als Gast in dem mit vier Sternen Superior klassifizierten Hotel Pienzenau am Schlosspark im Meraner Ortsteil Obermais. Umgeben vom farbenfrohen Meer aus Rosen und prächtigen Gärten residiert das First-Class-Domizil der Hoteliersfamilie Hofer in prädestinierter Lage abseits touristischer Hauptwege von Südtirols Kapitale. Und doch sind es von dem herzlich-familiär geführten Genießerhotel fußläufig nur wenige Minuten bis hin zu den Top-Sehenswürdigkeiten der geschichtsträchtigen Kurstadt, die früher einmal zur Grafschaft Tirol gehörte. Allein, es ist so liebreizend schön in diesem mit ganz viel Geschmack ausgestatteten romantischen Domizil, dass man das stattliche Hotelareal am liebsten gar nicht wirklich verlassen möchte. Es mangelt an nichts, erstklassiger Komfort und die vielzitierte Liebe zum Detail, sie spielen bei Familie Hofer eine tragende Rolle.

Über Jahrzehnte ist das einstige Hotel Garni zu einer feinen Adresse für Genießer, Aktivurlauber und Wellnessfreunde gewachsen. 30 stilvolle Zimmer und Suiten begeistern mit heimeligem Komfort, edler Ausstattung und jeder Menge Platz. Mit Eleganz und Charme sind die Refugien passend überschrieben, eint sie doch die Noblesse im Interieur. Von luxuriöser Anmut sind die bis zu 60 qm großen Suiten, von nahezu allen Zimmern geht der unverbaute Blick hinaus auf Meran und die liebliche Umgebung. Im Sommer locken die Panorama-Dachterrasse mit Rosengarten und Lounge sowie der weitläufige Garten am Pool mit Liegeinseln.

Das Leitthema der Rose findet sich in allen Bereichen des in vierter Familiengeneration mit ganz viel Herzblut geführten Hotels wieder, auch in der kleinen, aber feinen Spa-Landschaft mit ihrem beheizten Frei- und Hallenbad und der Sauna-Oase mit Finnischer- und Bio-Kräutersauna sowie Türkischem Dampfbad. Exklusiv sind die Wohlfühlmassagen mit Rosa Mosqueta Öl und auch die weithin gerühmte Kulinarik versteht sich trefflich auf die Einbindung floraler Elemente. So gibt es immer mal wieder im lukullischen Programm des Genießerhotels Rosen-Gala-Dinners, die köstlich munden, und die eine schöne Ergänzung zum täglichen Gourmet-Dinner und zu den Spezialitäten- und Themenbuffets sind. Die Küche arbeitet bevorzugt mit exquisiten regionalen Zutaten, der Weinkeller ist mit erlesenen Tropfen aus Südtirol bestückt. Genuss für alle Sinne verspricht diese aparte Verwöhnadresse in dem von Villen und Weingärten geprägten Ortsteil Merans. Die Melange aus Romantik, Nostalgie und Moderne, sie trifft den Zeitgeist auf das Angenehmste. Zu Gast sein bei Familie Hof ist die erwünschte Flucht aus dem Alltag.


info@hotelpienzenau.com
Zur Website