Hotel Jerzner Hof

Lieblingsplatz für Körper, Geist und Seele


In schwungvollen Serpentinen windet sich die Landstraße hinauf auf 1.150 Metern Höhe. Oben angekommen, empfängt einen der Jerzner Hof im schönen Oberfeld im Herzen des mittleren Pilztals von seiner faszinierendsten Seite. Das Sonnenplateau in den Tiroler Bergen hat etwas ganz und gar Befreiendes. Wer hier nicht zur Ruhe kommt, nicht genießt und sich am Leben erfreut, dem ist nicht zu helfen. Familie Eiter, die seit zwei Generationen das heute mit vier Sternen klassifizierte Wellness- und Genusshotel als Besitzer führen, sind Wunscherfüller und beseelt von dem Gedanken, für ihre Gäste kostbare Augenblicke zu kreieren. Den Rest schafft die atemberaubende Gebirgsnatur gleichsam im Alleingang, denn hier am Fuße des Hochzeigers, des imposanten Hausbergs, spielt sie verschwenderisch ihre Trumpfkarten aus. Einfach majestätisch ist diese Kulisse und das First-Class-Domizil ihre gastliche Referenzadresse.

Wohlfühlen mit allen Sinnen, das ist die Devise der Glücklichmacher vom Jerzner Hof. Über all die Jahre wurde das Domizil stetig erweitert, verschönert, dem Zeitgeist angepasst. Heute erstrahlt das 40 Zimmer und Suiten umfassende Wellnesshotel in einem von Tiroler Traditionen inspirierten Design. Zeitlos modern und doch der Heimat liebevoll stimmig und stimmungsvoll verpflichtet, mit ganz viel Tiroler Zirben- und Lärchenholz, Naturstein, Leinen, Leder, aber auch Glas und Stahl. Eine perfekte Melange aus Historie und Moderne, so erfrischend zeitlos, dass einem das Herz schon beim Entrée aufgeht. Genussvolle Momente, die gibt es hier in Hülle und Fülle, dargeboten werden sie von herzlichen Menschen, denen die Freude an der Gastgeberschaft sichtbar ins Gesicht geschrieben steht. Logis und Kulinarik sind vom Feinsten in diesem Tiroler Verwöhnhotel. Jeden Abend offeriert die Küche erlesene Auswahlmenüs in fünf exquisiten Gängen. Die sind aber nur ein Teil der lukullischen Inklusivleistungen im Rahmen des Ferientages. Als Gast wird man im Jerzner Hof nahezu rund um die Uhr verwöhnt.

In Sachen Fitness und Wellness ist das Familienhotel ebenfalls erste Wahl. Die Saiwalo-Wellnesslandschaft erstreckt sich auf 1.400 qm Fläche, offeriert gleich drei Pools, darunter sommers einen erfrischenden Naturbadeteich mit riesiger Liegewiese, eine erstklassig bestückte Saunalandschaft, zu der auch zwei Dampfbäder gehören. Im Beauty- und Massagesegment arbeiten die Gesundheitsexperten des Hotels bevorzugt mit heimischen Produkten und Treatments wie dem Tiroler Heubad, dessen Grundprodukt von intakten Almwiesen stammt. Auf Schritt und Tritt begegnen einem edles Ambiente, stilvolle Rückzugsoasen und Annehmlichkeiten. Alles überragend ist die Solitärlage auf dem Plateau, das ist die immer schon erwünschte Flucht aus dem Alltag und so etwas wie die Ahnung vom Paradies!


info@jerznerhof.at
Zur Website